> Bekis > Projects > View project

Projects

Jenseits der Therapie - Ethische und soziale Aspekte einer medizinischen und gentechnischen Verbesserung menschlicher Eigenschaften, Anlagen und Fähigkeiten - [English]


Duration:

Jun 2005 - Dec 2006

Funding body:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Contact:

Fuchs, Michael (Dr.)

Institut für Wissenschaft und Ethik (IWE)

Bonner Talweg 57

53113 Bonn

Germany

Phone: +49 (0)228 / 33641921 Fax: +49 (0)228 / 3364-19 50

E-Mail: iwe@iwe.uni-bonn.de URL: http://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/186.php

Head:

Fuchs, Michael (Dr.)

Short Description:

In immer stärker werdendem Maße werden in der Bioethik Fragen diskutiert, die sich auf Eingriffe in den Menschen jenseits von Krankheitsheilung oder -prävention beziehen. Diese unter den Begriff "Enhancement" fallenden Maßnahmen betreffen Eingriffe in die körperliche und psychische Konstitution. Dadurch wird aus ethischer Perspektive die Frage virulent, ob die Ziele und Mittel derartiger Maßnahmen ethisch legitim sind. Normativ leitende Fragen sind in diesem Zusammenhang, als was sich der Mensch zukünftig verstehen will, was seiner Autonomie und seinem guten Leben förderlich bzw. hinderlich ist und inwieweit diese Fragen individuell oder gemeinschaftlich zu beantworten sind. Die geplanten Klausurwochen werden sich dabei auf Interventionen in die körperliche Konstitution konzentrieren. Die Klausurwochen bieten max. 15 hochqualifizierten Teilnehmern 10 Tage lang Gelegenheit zum intensiven wechselseitigen Austausch sowie zur Diskussion mit externen Experten. Die Ergebnisse werden öffentlich vorgestellt und als Buch publiziert.

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de