> Bekis > Projects > View project

Projects

Diskurs ELSA: Zukunft mit Biotechnologie? Junge Menschen diskutieren die Bedeutung von Biotechnologie für ihre Vorstellungen von einem sinnvollen Leben - [English]


Duration:

Feb 2005 - Apr 2006

Funding body:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Contact:

Woopen, Christiane (Dr.)

Universität zu Köln

Medizinische Einrichtungen

Institut für Geschichte und Ethik der Medizin

Joseph-Stelzmann-Str. 20 Gebäude 42

50931 Köln

Germany

Phone: +49-(0)221-478-5266

URL: http://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/570.php

Head:

Woopen, Christiane (Dr.)

Short Description:

Das Vorhaben verfolgt das Ziel, junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren aus unterschiedlichen Ausbildungskontexten zu einem Diskurs über die Bedeutung der Biotechnologie für ihre Vorstellungen von einem sinnvollen Leben anzuregen. Die besondere Motivation wird über eine große eigene Gestaltungsverantwortung der Projektteilnehmer für den Diskurs gefördert. Die Teilnehmer werden mit dem Ziel geschult, unvoreingenommen zu recherchieren, sich über vorwiegend ethische und sozialwissenschaftliche Fragestellungen eine Meinung zu bilden und argumentativ auszuweisen sowie über unterschiedliche Medien eine breite Öffentlichkeit zu informieren. Der Diskurspozess wird wissenschaftlich begleitet, insbesondere mit Blick auf die Partizipation der Diskursteilnehmer, Entwicklung der Fragestellungen und Argumente sowie Vergleich mit den Themen und Schwerpunktsetzungen der fachwissenschaftlichen Diskussion.
Ablauf: Rekrutierung von 30 Teilnehmern, Bildung von 5 Themengruppen, Schulungen und Recherche, selbstständige Online-Diskussion und Öffentlichkeitsarbeit; wissenschaftliche Begleitung, Verwertung: Eine Generierung von Wissen incl. Veröffentlichung; Bildung von nachhaltigen Strukturen zur Fortführung des Prozesses wird angestrebt.

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de