> Bekis > Projects > View project

Projects

IMBA - Implikationen der Biomedizin für die Bewertung von Gesundheitsrisiken - [English]


Duration:

Jul 2006 - Mar 2009

Contact:

Tannert, Christof (Dr.)

Research Group Bioethics and Science Communication

Max Delbrueck Center for Molecular Medicine

Robert-Rössler-Str. 10

13125 Berlin

Germany

Phone: +49-(0)309406-2203

E-Mail: tannert@mdc-berlin.de URL: http://www.bioethik-diskurs.de/documents/Aktu...ml/view

Head:

Dr. Peter Wiedemann

Research Center Jülich

Programme Group M.U.T.

Member:

Dr. Christof Tannert

Max Delbrueck Center for Molecular Medicine (MDC)

Berlin-Buch

Short Description:

IMBA ist ein internationales TA-Projekt (Technology Assessment), das für die AGB einen evidenzbasierten Dialog über mögliche Krankheitsrisiken durch Exposition mit elektromagnetischen Feldern (EMF) und den Beitrag der modernen molekularbiologischen Methoden und Ergebnisse („Omics“) zur Risikobewertung beinhaltet. Ein solcher Zusammenhang wird für radiofrequente EMF (z.B. Mobilfunk-Strahlung) seit längerem vermutet, konnte aber bisher nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden.

Keywords

technology assessment

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de