> Bekis > Projects > View project

Projects

Interkulturelle Transferprozesse in Ritual und Heilung - Die Übertragung von Diagnose-, Therapie und Präventionsmethoden in historischer, ethnologischer und ethischer Perspektive - [English]


Duration:

Jan 2010 - Sep 2011

Contact:

Dr. Frank Kressing

Frauensteige 6

D-89075 Ulm

Germany

E-Mail: frank.kressing@uni-ulm.de URL: http://www.uni-ulm.de/gte

Head:

Dr. Frank Kressing

Short Description:

Den Ausganspunkt dieses Projektes stellt der rezente, (post-)moderne multikulturelle medizinische Pluralismus dar, der sich unter anderem im Transfer von Diagnose- und Therapiemethoden über kulturelle Grenzen hinweg sowie in der kulturübergreifenden Auslagerung von medizinischen Heil- und Pflegeleistungen manifestiert. Das Projekt widmet sich einer kritischen Sicht auf die undifferenzierte Übernahme fremdkultureller, größtenteils spirituell gebundener Heilweisen in einen westlichen Kontext und geht dabei folgenden Themenstellungen nach:
- Die Perzeption fremdkultureller Medizinkonzepte vor dem Hintergrund der historisch gewachsenen Ambivalenz interkultureller Fremdwahrnehmung (Ethnozentrismus, Idealisierung des Fremdkulturellen)
- Die Analyse von unbefriedigten Gesundheitsbedürfnissen innerhalb unserer Gesellschaft
- Kommerzielle Aspekte des Gesundheits-„Outsourcing“
- Indigenous Knowledge und Indigenous Property Rights

Keywords

delivery of health care

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de