> Bekis > Projects > View project

Projects

Informationen und Aufklärung über Chancen und Risiken der Humangenetik und neuer gen- und biotechnischer Verfahren - [English]


Duration:

Jan 1995 - Jan 2002

Funding body:

Swiss National Science Foundation

Contact:

Interfakultäres Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

Wilhelmstraße 19

72074 Tübingen

Germany

Phone: +49-(0)7071-29-77981 Fax: +49-(0)7071-29-5255

E-Mail: izew@uni-tuebingen.de URL: http://www.izew.uni-tuebingen.de/izew/projekt...ik.html

Head:

Düwell, Marcus (Dr.)

Graumann, Sigrid (Dr.)

Member:

Ilkilic, Ilhan (Dr. Dr.)

Short Description:

Ziel des im Jahr 2002 abgeschlossenen Projekts war es, eine Analyse und Evaluation der bestehenden Informationsmöglichkeiten der Öffentlichkeit zur Aufklärung über Humangenetik und andere neue Entwicklungen in der biomedizinischen Forschung und Praxis vorzunehmen. Diese Informationsmöglichkeiten wurden im Rahmen dieses Projekts auf ihre Verständlichkeit, Vollständigkeit und Ausgewogenheit untersucht. Dadurch wurden Defizite und Verbesserungsbedarf der Informationsquellen konkretisiert, die der Erarbeitung von Kriterien für neue Informationsmaterialien dienen. Im Rahmen dieses Projekts wurden im Internet elektronische Dokumente und von der Industrie, Krankenkassen, einschlägigen Institutionen und Fachgesellschaften veröffentlichtes Informationsmaterial recherchiert, gesammelt und ausgewertet. Anschließend wurden über einen Fragebogen Referent(inn)en der Erwachsenenbildung, Lehrer(innen), Wissenschaftsjournalist(inn)en und andere Multiplikatoren nach ihren Erfahrungen, Einsichten und Verbesserungsvorschlägen befragt.

Keywords

biotechnology – human genetics

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de