> Bekis > Projects > View project

Projects

Diskurs Lernen: Streitfall Therapeutisches Klonen - [English]


Duration:

Jun 2005 - Oct 2006

Funding body:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Contact:

Lanzerath, Dirk (Dr.)

German Reference Centre for Ethics in the Life Sciences(DRZE)

Bonner Talweg 57

53113 Bonn

Germany

Phone: +49-(0)228-33641930 Fax: +49-(0)228-33641940

E-Mail: lanzerath@drze.de URL: http://www.diskurslernen.de/

Head:

Lanzerath, Dirk (Dr.)

Member:

Kolbe, Christine

Short Description:

Diskurs Lernen zielt auf die Erarbeitung eines eigenständigen didaktischen Formats, das auf die Förderung der diskursiven Kompetenz junger Menschen gerichtet ist. Es soll anhand einer exemplarischen bioethischen Fragestellung in Probeläufen an drei Schulen in der Region Bonn getestet und evaluiert werden. In jeweils einer Projektwoche sollen die beteiligten Schülergruppen der Jahrgangsstufe 11 Voten zum Thema Therapeutisches Klonen erarbeiten und auf einer eigens für das Projekt konzipierten Internetplattform einstellen. Neben den eingestellten Voten werden auch Unterrichtsmaterialien und didaktische Handreichungen auf der digitalen Plattform eingestellt, um einen eigenständigen Nachvollzug des Diskursprojektes auch für andere interessierte Lehrerinnen und Lehrer bzw. Verantwortungspersonen für Jugendgruppen zu ermöglichen. Das Grundkonzept des Diskursprojektes ist an das methodische Verfahren der Konsensuskonferenz angelehnt.

Keywords

cloning

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de