> Bekis > Projects > View project

Projects

Recht und Realität des "informed consent". Rechtliche Rahmenbedingungen des informationellen Konsensprinzips unter den Bedingungen der Molekularen Medizin - [English]


Duration:

Dec 2002 - Apr 2006

Funding body:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Contact:

Damm, Reinhard (Prof. Dr.)

Universität Bremen

Fachbereich 6 Rechtswissenschaft

Bibliothekstr.1

28359 Bremen

Germany

Phone: 0049-(0)421/2183596 Fax: 0049-(0)421 218-3494

E-Mail: rdamm@uni-bremen.de URL: http://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/570.php

Head:

Damm, Reinhard (Prof. Dr.)

Short Description:

Ziel des Forschungsvorhabens ist die Entwicklung einer Rechtsverfassung für das medizinethische und -rechtliche Basiskonzept des "informed consent" in der humangenetischen Praxis und forschungsorientierten Molekularen Medizin. Zentraler konzeptioneller Ansatz ist die Zusammenführung einer Normbestands- und Norminhaltsanalyse mit der normativen Kriteriendiskussion zum "informed consent" einerseits und seiner empirischen Rahmenbedingungen andererseits.
Die Arbeit stützt sich zunächst auf Recherchen rechtswissenschaftlicher und rechtspolitischer Literatur, der Rechtsprechung und gesetzlicher Regelungen sowie auf Recherchen medizinwissenschaftlicher und -ethischer Literatur, der Ermittlung professionsinterner Normbestände und der Positionsbestimmungen relevanter gesellschaftlicher Gruppen. Darauf aufbauend wird ein integrativer und interdisziplinärer Abgleich rechtlicher Konzepte des "informed consent" mit empirischen Analysen und ein Abgleich professionsinterner Konzepte des "informed consent" mit empirischen Analysen erfolgen. Die Ergebnisse einer Expertentagung werden in die Vorhabensarbeiten einfließen.

Keywords

codes of ethics

© DRZE, 2005-2012 | Imprint | webmaster@drze.de